Das Neue umarmen

Seit 2019 führe ich 1-2 x im Sommer Fastenwanderungen in der Rhön durch, ein Highlight für mich selbst, ein absoluter Gewinn für meine Gesundheit, denn danach fühle ich mich jedes Mal wie frisch geölt.

Nachdem ich 11 x am gleichen Standort war, zwang das Leben mich zu einem Neustart in einem neuen Haus, das hieß für mich, neue Wanderwege erkunden und Umstrukturieren der eingespielten Abläufe…Und es ist schon mit viel Planung verbunden… und es ist nicht so, dass ich gerne 14 Kilometer laufe, davon die Hälfte ziemlich krass bergauf… Aber der Wald entschädigt, das fröhliche Miteinander und vor allem das absolut gute Gefühl, mal wieder richtig gut durchbewegt worden zu sein.

Rhön

Schon wieder habe ich Glück mit der supernetten Truppe

Herz

Und Highlight des 3 Tages war, dass ich einer langjährigen Bekannten, die zur Kur am gleichen Ort ist, zum 77. Geburtstag gratulieren durfte.

Margrit