Rechtzeitig

An unseren 25. Hochzeitstag vor drei Jahren haben wir natürlich gedacht. Aber Nr. 26 und 27 ging einfach unbemerkt über uns hinweg. Als wir heute am Samstagsmorgenfrühstück saßen (viel Kaffee, 1 Scheibe Vollkornbrot mit Frischkäse und Honig und 2 Kiwis und ich bin nicht verhungert) holte mein Mann das Andachtsbuch vom Regal und noch vor der Andacht kam die Erleuchtung: Feiertag. 28 Jahre Nordstrand-Connection…und ins Brautkleid würde ich auch noch gut passen. Exakt das gleiche Gewicht wie vor 28 Jahren :-)

5 Gedanken zu “Rechtzeitig

  1. Herzlichen Glückwunsch noch nachträglich!

    Was, das Brautkleid passt noch? WOW! Meines habe ich auch noch im Schrenk hängen. Aber ich habe nur in meinen kühnsten Träumen mal in Erwägung gezogen, dass es mir vielleicht irgendwann mal wieder passen könnte. Und bei uns sind es gerade mal 14 Jahre her. Vielleicht bin ich ja noch zu ängstlich für kühne Träume! Aber das Langzeitziel: “Am 15. Hochzeitstag wieder ins Brautkleid passen!” könnte ich ja einfach mal anvisieren. Dann habe ich noch ein ganzes Jahr Zeit, und aus dem 12 Wochen-Experiment wird ein 58-Wochen-Langzeitprojekt ;). Wenn die Ernährung schon mal umgestellt ist, sollte das doch eigentlich kein Problem mehr sein, oder?

    Ute

  2. Herzlichen Glückwunsch auch von mir. Mein Mann und ich hatten am Dienstag unseren 20. Hochzeitstag und sind 25 km durch die Sauerländer Wälder ( teilweise bei Sauerländer Regen) gewandert. Zur Belohnung gab`s am Ende aber noch reichlich Sonne, ein leckeres Essen in einem Landgasthof und das Kinder-Taxi nach Hause.
    Gruß aus dem Sauerland
    Bettina

  3. P.S.: Mein Brautkleid war geliehen, würde aber wohl noch passen. Mein Mann hat seinen Hochzeitsanzug jetzt ausgemistet – einfach viel zu groß!

  4. Euch Beiden auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag – das Datum kann ich mir merken und nächstes Jahr erinnere ich dich daran ;-)

  5. Meine Hochachtung! Ich gehe davon aus,dass mir mein Brautkleid am 28.Hochzeitstag nicht mehr passen würde….. gut dass ich meines nur geliehen hatte!

Hinterlasse eine Antwort