To do

“Gut für mich sorgen” stand diese Woche auf meiner Liste..Ich kann mega diszipliniert sein und wenn es sein muss Tag und Nacht durcharbeiten… Aber wenn ich mir als Chefin verordne, es mir gut gehen zu lassen, ist das Chefsache, sozusagen und wird gemacht.

Chefin

Heute 40 Minuten Powerwalken in der Sonne, dann auf die Massageliege.

Gestern Stadtbummel, Beutezug im “Faß” um gute Öle zu erstehen.

Stöbern in der Bücherei und gemütliche Lesestunden im Schaukelstuhl.

Auf Teilnehmerempfehlung den Badezusatz: “Meine Base” von Jentschura besorgt

Auf Teilnehmerempfehlung neue Teesorten vom DM besorgt.

Auf Teilnehmerempfehlung im Lollo Rosso Gee besorgt

Durch Geschäfte gebummelt, die ich noch nicht kannte.

Ein Mittagessen erfunden, dass nur mir schmecken sollte und es schmeckte wundervoll…Kichererbsen-Chutney mit Artischocken…und Schalotten…

Wenn du darauf wartest, dass dir jemand erlaubt, auch mal an dich zu denken, dir was Schönes zu gönnen, kannst du lange warten. Die kommen da nicht drauf.

“Herzchen, jetzt hör doch mal auf zu putzen” oder “Schatz, mach dir doch nicht so viel Arbeit”. “Ruh dich doch heute mal aus”… Also ehrlich: Obwohl ich einen ziemlich netten Mann habe, aber solche Sätze hab ich eigentlich noch nie von ihm gehört.Er genießt es, wenn das Essen schmeckt, die Wohnung sauber ist, findet es toll, wie ich meine Berufstätigkeit manage… und steht hinter meinem Engagement für Gott und die Welt.

Meine Grenzen beachten, gut für Körper, Seele und Geist zu sorgen ist meine Aufgabe!

Falls du grade Hemmungen hast, dir ein unverschämt schönes Leben Wochenende zu machen: Ich erlaub es uns beiden. Mach einen Verkehrtrumtag – wie Pippi Langstrumpf. Bei mir steht Kino auf dem Programm. Wohnungseinweihung bei Freunden, ich werde laufen gehen, wenig putzen und alle Büchereibücher auslesen, bääm.

2 Gedanken zu “To do

    • In diesem Fall hab ich es geschafft, mir Zeit für mich zu nehmen. Ganz großes Kino! Das kannst du auch lernen. Wir lernen das am Donnerstag zusammen und stoßen darauf an!

Hinterlasse eine Antwort