Rätsel mit Gewinnchance

Für wichtige Leute das tägliche Brot…aber ich muss zugeben, dass ich mich so wichtig auch nicht finde dass ich nicht erpicht darauf bin, Termine zwei Jahre im voraus zu vergeben. Wer weiß, womit ich da gerade beschäftigt bin?

Es war während einer Buchvorstellung in Holzgerlingen, zusammen mit Heike am Freitag, den 7.Mai 2011. Ungefähr 100-120 Frauen und 2 Männer waren anwesend Nach der Präsentation viele Gespräche, Kennenlernen mit Erfolgsautoren wie Elisabeth Büchle, die ich bis dahin nur aus Funk und Fernsehn und durch ihr wunderbares Buch “Das Mädchen aus Herrnhut” kannte…

Die beiden Männer kamen auf mich zu und luden mich ein, diesen Vortrag auch in ihrer Gemeinde/Verband/Gemeinschaft… zu halten.  Sie würden mich wieder kontaktieren und hielten Wort. In den folgenden Wochen gingen die Emails hin und her, bis der Termin feststand.

UND WEIL MEIN LAPTOP GLEICHZEITIG MEIN TERMINKALENDER IST, WUSSTE ICH, DIESEN WICHTIGEN TERMIN IM ACH SO WEIT ENTFERNTEN JAHR 2013 WÜRDE ICH NICHT VERGESSEN.

Nachdem im Januar 2012 mein Computerchen verunglückte….sind auch diese Terminvergaben weg und wo jetzt immer öfter Anfragen für 2013 eintrudeln… wird mir langsam mulmig.

WER WAREN DIESE MÄNNER? WOHIN HAT MAN MICH EINGELADEN? UND GANZ BESONDERS WANN?

Der oder die erste, die mir den entscheidenden sachdienlichen Hinweis zur Ergreifung des Termins gibt, bekommt unser funkelnagelneues, im Herbst erscheinendes Buch mit Widmung geschenkt.

Na?

4 Gedanken zu “Rätsel mit Gewinnchance

  1. O Beate, wie schade, dass ich da nicht mitreden kann! Das ist ein verlockendes Angebot. Was machst Du, wenn gleichzeitig 5 Treffer eingehen?
    Sei lieb gegrüßt von Margret

  2. Hallo Frau Nordstrand,

    gab es denn für den Vortrag schon einen festen Titel oder zumindest thematische Schlüsselbegriffe (Lebe leichter) ?
    Falls Ihr Aufruf hier keine Wirkung zeigen sollte, könnten Sie ja hin und wieder nach dem Titel des Vortrags in Verbindung mit Ihrem Namen googlen – es ist schließlich nicht ausgeschlossen oder vielmehr recht wahrscheinlich, dass der Veranstalter auf seiner Homepage irgendwann Werbung für Ihren Vortrag macht … ?
    Viel Erfolg und freundliche Grüße!

  3. @ Liebe Margret, da ich geschrieben habe, der oder die erste….werde ich den Gewinner auf der Stelle küren! Hauptsache,ich habe meinen Termin wieder…

    @Alessa… ich habe auch schon gegoogelt… Der Vortrag hat auf jeden Fall “Lebe leichter” in der Überschrift… Ansonsten weiß ich noch, dass es im süddeutschen Raum war…Dunstkreis Stuttgart?

    Und es war kein Frühstückstreffen, sondern ein Abend. Und nun schwindet meine weitere Erinnerung :-(

Hinterlasse eine Antwort