Dienstreise

Mein Ikeabesuch gleich heute morgen um 9.00 zur Eröffnung war natürlich rein dienstlicher Natur. Während mein Mann bei Kaffee und Bretzel ein bischen Skandinavienflair inhalieren konnte, immerhin ist er Norweger,  stand ich vor den Tresen und schrieb die Speisekarte ab. Und werde wohl noch ein paar Stündchen damit zubringen, die dazugehörigen Pointszahlen zu ermitteln.

Ich traf gefühlte 100 Teilnehmer und weitere allesamt glückliche Würzburger, drehte eine erste Runde und schloss im Ikeashop mit dem Einkauf von Mandel- Schokoladen- und Heidelbeertorte ab. Was tut man nicht alles, um seinen Teilnehmern das böse Erwachen zu ersparen. Für mich gibts heute mittag Graved Lachs und wir alle müssen wohl eine der sagenhaften Torten probieren, um festzustellen, ob die Pointszahl sich wenigens lohnt :-)

5 Gedanken zu “Dienstreise

  1. hallo beate !
    oh hilfe, ich will diese woche auch noch diese 3 torten kaufen. sind die eigentlich gefroren?

    war heute auch schon dort, hatte aber schon so viel zu schleppen, dass ich die torten für den 2. ikea-besuch in dieser woche aufgehoben habe =)

    lg, katharina

  2. Hallo Katharina! Die Torte ist gefroren – und ein Stück hat 9 Points. In homöopathischen Dosen geht das doch :-) Auf jeden Fall eine bessere Idee, eine Torte mitzunehmen, als das preiswerte Käsefrühstück “mitzunehmen” – kostet zwar nur 1,95 – + bodenlose Tasse, die Pointszahl erfahren meine Treffenbesucher in dieser Woche :-)- aber “es” liegt ja auf der Hand, bzw. auf dem Teller….

  3. Sagen wir das mal so: Wenn das eine Dienstreise war, kann ich die Kilometerkosten absetzen. Die 200 Gramm Graved Lachs habe ich mir mal mit 9 Points angerechnet – dazu kamen noch 3 Kartoffeln und Salat = 13 Points! Ohne Abzüge :-(

  4. Lese diesen Eintrag mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht.
    Während andere Leute wegen der Möbel oder des Kleinkrams zum Ikea gehen und eine Menge Geld liegen lassen, gehst Du zum Ikea um die Speisekarte abzuschreiben?!
    Das ist genial! Und mit Sicherheit wesentlich günstiger!!!
    (Kann man die Speisekarten denn nicht käuflich erwerben???)
    :o)

Hinterlasse eine Antwort