Hühnersuppe für die Seele

Nachdem ich heute Morgen bienenfleißig meinen Schreibtisch abgearbeitet habe, bin ich reichlich entschädigt worden. Habe auf dem Wühltisch vier Lieblingsbücher entdeckt, die ich mir alle schon mal zulegen wollte, als dann abrupt einsetzende Sparsamkeit die Oberhand gewann. Jetzt jedes für 2,99 € 8)

Und weil man auch zu sich selber nett sein sollte, habe ich nicht mal mit der Wimper gezuckt und alle vier gekauft… Sattes Lese- und Bildungsvergnügen für nicht mal 12 €.

Die Bären Strategie von Lothar Seiwert, das Eva Prinzip von Eva Hermann, eine witziger Roman, dessen Titel ich nicht verrate und natürlich  Hühnersuppe für die Seele. Am liebsten würde ich jetzt mit vier Tassen Hot Choccolate und allen Bücher auf einmal auf meiner roten Couch abhängen. Der einzige Haken an der Sache: Ich sollte mich langsam mal auf meine IHK-Prüfung vorbereiten. Der nächste Dienstag kommt bestimmt”

3 Gedanken zu “Hühnersuppe für die Seele

  1. Ein witziger Roman dessen Titel geheim ist.
    Ich liebe Geheimnisse – wenn es meine sind!
    Jetzt hast Du mich aber mächtig neugierig gemacht. Gibt`s Tipps oder irgendwann doch einen Titel???

  2. Hi, ihr Zwei! Habe (nach einem herrlichen Lobpreiskonzert bei uns in der Gemeinde) den geheimen, witzigen Roman geschnappt und lach mich gerade schlapp. Mein Mann ist schon ganz neidisch ;-) Ich muß weiterlesen…ihr entschuldigt mich…wird ne lange Nacht, Grüße von Beate :-)

    @ Elly, mal sehen, ja? Hab ja echt fast keine Gemeimnisse mehr….

Hinterlasse eine Antwort