Eine gute Frage

Und zwar an Dich. Denn es ist ja besser, Du unterhältst Dich aufgrund einer guten Frage mal angeregt mit Dir selber und gibst Dir dann auch gleich noch die passende Antwort, statt hier irgendwelche Storys zu lesen, die Dich zwar unterhalten, aber nicht so viel mit Dir zu tun haben. HEUTE GEHTS UM DICH! ALSO, BEREIT FÜR DIE FRAGE?

W A R U M  S P I E LT  E S  E I N E  R O L L E,  D A S S  E S  D I C H  G I B T ? N A ?

2 Gedanken zu “Eine gute Frage

  1. Nun, weil ich vielleicht für jemanden in meinem Leben wichtig bin?
    Vielleicht, weil ich jemanden in einer bestimmten Situation Mut zusprechen kann oder eine Hilfe sein kann?
    Viell., weil ich so wie Gott mich geschaffen hat, für andere u. U. ein Vorbild bin?
    Viell., weil ich dadurch, dass ich am rechten Ort, zur rechten Zeit bin, irgend jemanden das Leben gerettet habe?

    Ihr müsst mal den Film vom James Stewart ansehen “Ist das Leben nicht schön?” Er ist in schwarz-weiß, irgendwie aus den 40er Jahren und wunderschön!!!!!
    Hier zweifelt ein Mann in einer Lebenskrise an seiner Existenz u. möchte seinem Leben ein Ende setzen u. durch einen Engel, der ihm vom Himmel geschickt wird, wird ihm bewusst gemacht, wie das Leben für andere gelaufen wäre, wenn es ihn nicht gegeben hätte.

    Darum spielt es eine Rolle, dass es mich gibt!

  2. Liebe Anni! Danke für Deine tollen Vielleichts. Sie sind alle absolut sicher wahr. Es ist so gut, dass es Dich gibt. Der Film passt genau dazu, Du hast recht. Wir haben ihn auch und ich finde ihn sehr schön!

Hinterlasse eine Antwort